26. August 2012

Kein Rocher? Na dann halt Giotto

Ich habe ja immer so meine Probleme mit Muffins. Beim backen schießen sie nach oben und sobald ich sie raushole stürzen sie mir ein als ob sie vor mir in Ohnmacht fallen. Ich bin ja so grausam. Ich weiß einfach nicht was ich falsch mache, dabei habe ich schon soviele Rezepte ausprobiert und nein es liegt nicht am Backofen, da ich auch schon woanders Muffins gebacken (Versucht) habe. Kuchen klappt immer aber Muffins...ist das vielleicht ein Zeichen? Naja ich gebe nicht so leicht auf und so habe ich mich an Rocher Schokomuffins^^ versucht. Ich habe überall im Laden nach der Süßigkeit gesucht doch sie war nicht aufzufinden. "Die Rocher Saison beginnt erst wieder im September" sagte mir dann die Verkäuferin als ich um Rat fragte. Hmm wenns keine Rocher Muffins werden sollen, dann halt Giotto und schwubs lag eine Packung in meinem Einkaufswagen. 


Einfach ein bisschen Nutella oben drauf und die Giotto Kugel platzieren. Hier gibts das Rezept muffins-mit-rocher
Wie du siehst sind meine Muffins wiedermal nicht hochgeschossen, keine Ahnung warum aber geschmeckt haben sie trotzdem!






18 Kommentare:

  1. Sehen doch trotzdem sehr gut aus! Und ein Leckerbissen sind sie mit der Kombination Nutella + Giotto sicherlich ;)

    Liebste Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde sie auch schön. So hoch wie im Laden gehen die eh nicht... Was ich festgestellt habe, dass es mit Weinsteinbackpulver sehr gut klappt :)

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen zauberhaft aus! <3

    Lischen xxx

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    hmmmm die sehen zum anbeißen aus. Lecker lecker lecker. Jetzt hast du mir Hunger gemacht ;)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  5. Das Weinsteinbackpulver ist meine absolute Neudentdeckung, ist zwar teurer aber man bekommt auch nicht das pappige Gefühl im Mund :)
    Gibt es unteranderem bei dm zu kaufen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde auch, dass die sehr gut und lecker aussehen =)

    Holst du die Muffins nach dem Backen sofort aus dem Backofen? Ich lasse meine immer noch 10 Minuten im Backofen mit offener Luke auskühlen und hol die dann erst raus ;)

    LG
    Anja (Juste-Comme-Moi)

    AntwortenLöschen
  7. niaaami die sehen ja wohl richtig lecker aus!!!

    AntwortenLöschen
  8. oh wooow, das sieht ja super lecker aus o: muss ich auch mal probieren!

    Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Lieben Dank für dein Kommentar, freue mich das dir meine Libellen Bilder gefallen, es sind wirklich sehr schöne Tiere ;)

    Der Muffin sieht einfach zum anbeißen aus super lecker hast du super hinbekommen!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Dankeschöön!! :))

    Super geschrieben, und total leckere Muffins! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich weiß gar nicht, was du hast, die sehen doch toll aus ♥ (Und Giotto sind viel leckerer als Rocher :D)

    P.S.: Ich mag deinen Blog voll :-)

    AntwortenLöschen
  12. sieht ja auch superlecker aus :D

    AntwortenLöschen
  13. Hallo. Bonny ist ein Mischung aus Chiwawa und Zwergspitz (ist ein Zufallszüchtung) und nochziemlich unbekannt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie toll! Ich will auch so einen haben :-)

      Löschen
  14. leeeeeeeeecker!♥ Du hast einen super schönen Blog! Tolles Design & wundervolle Posts! :-)
    Weiter so!
    Lust mir zu folgen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de

    LG

    AntwortenLöschen
  15. Die sehen wirklich lecker aus. Da bekommt man richtig Lust auch welche zu backen. :)

    AntwortenLöschen

Blog Designed by The Single Momoirs